LSG Bietigheim-Lauffen-Löchgau e.V.
Startseite  |  Mitglieder  |  Über uns  |  Aktuelles   |  Segelfliegen  |  Links  |  Flugfest  |  Anfahrt  |  Kontakt  |  Sitemap
2016
Schnupperfliegen
Prüfung bestanden
Erster Soloflug
praktische Prüfung
Sommerfest
Hochzeit
Saisonende
Streckenstatistik
2017
Regionalwertung 2016
Saisonbeginn
Fliegernachwuchs
F-Schlepp Schulung
Dt. Meisterschaft
Jubiläum
Projekttage
Sommerferienprogramm
Video Mein Sportverein
Flugausbildung
Drachenfest
 
News:
 
 Drachenfest
 Flugausbildung
 Meisterschaft
 Pressearchiv
 
 
Aktuelle Seite:
Aktuelles
F-Schlepp Schulung
 
Impressum
 
Datenschutzerklärung
 

F-Schlepp Schulung in Walldürn

Am 16. Juni 2017 waren mehrere Mitglieder unseres Vereins für eine Flugzeug-Schlepp Schulung auf dem Flugplatz Walldürn.

Ein F-Schlepp ist eine der möglichen Startarten für ein Segelflugzeug, welches normalerweise keinen Motor besitzt und deshalb nicht eigenstartfähig ist. Dabei wird das Segelflugzeug von einem Motorflugzeug in die Höhe gezogen. So kann es auch eine größere Höhe erreichen, als bei einem Start mit einer Seilwinde, eine Startart, mit der wir auf unserem Flugplatz in Löchgau starten.

An diesem Tag bekamen zwei unserer Mitglieder, trotz ungünstiger Windverhältnisse, die Möglichkeit, eine solche F-Schlepp-Berechtigung im Segelflugzeug zu erhalten. Ein Pilot machte diese auch im Motorsegler.

Eine F-Schlepp-Berechtigung ist in der Ausbildung für den Erhalt einer Lizenz zwar keine Pflicht, hat jedoch gegenüber dem Windenstart einige Vorteile.

Für die Berechtigung führten unsere Mitglieder jeweils 5 Starts mit und ohne Fluglehrer durch.

Und auch die Helfer am Boden, welche beim Segelfliegen immer gebraucht werden, durften sich über zwei Flüge am Ende des Tages freuen.