Flugzeugpark

Diamond Aircraft HK36 Super Dimona

Als Motorsegler ist die Dimona eine Mischung aus Segel- und Motorflugzeug. Sie kann aus eigenem Antrieb heraus starten und sogar andere Segelflugzeuge im Flugzeugschlepp in die Luft ziehen, gleichzeitig kann sie auch mit abgeschaltetem Motor fliegen und sicher landen. 
Sie bietet platz für zwei Personen und wird für ihren niedrigen Kraftstoffverbrauch und die niedrigen Lärmemissionen geschätzt.

Schempp-Hirth Duo-Discus XLT

Der Duo-Discus XLT ist ein  doppelsitziges Segelflugzeug aus dem Hause Schempp-Hirth bei Kirchheim unter Teck. Wir dürfen gleich zwei dieser Maschinen unser eigen nennen und beide kommen aufgrund ihrer hervorragenden Streckenflugeigenschaften sehr gut bei unseren Piloten an. Das ausklappbare Hilfstriebwerk im Rücken des Flugzeugs dient als Heimkehrhilfe, sollte die Thermik aussetzen. Dadurch hat der Pilot eine gewisse Sicherheit auch bei schlechterem Wetter große Strecken zurückzulegen ohne die Sorge zu haben nicht zurück nach Löchgau zu kommen.
Die Cockpits sind mit hochmodernen Avioniksystemen ausgestattet, die den Pilot während des Fluges unterstützen.

Schempp-Hirth Discus 2c

Der Discus 2c ist ein einsitziges Hochleistungsflugzeug, welches eine hohe Leistung mit einer hohen Sicherheit verbindet. Unsere erfahreren Piloten nutzen das Muster um besonders lange Flüge durchzuführen. 

Schempp-Hirth Discus cs / Discus b

Wir besitzen einen Discus cs und einen Discus b. Weil sie sich sehr ählich sind, fassen wir sie hier beide zusammen. Sie sind die Vorgängergeneration vom Discus 2c und vereinen gute Streckenflugeigenschaften mit einer einfachen Steuerung und freundlichen Flugeigenschaften.
Aus diesem Grund sind sie sowohl bei erfahrenen Piloten beliebt sowie bei Flugschülern und frischen Scheininhabern, die sich langsam mit dem Streckenflug vertraut machen wollen.

Rolladen Schneider LS4

Die LS4 wird bei uns intensiv für die Ausbildung von Flugschülern eingesetzt. Sie ist das erste einsitzige Flugzeugmuster, das unsere Schüler nach der ASK 21 zu beherrschen lernen. 
Mit ihren harmlosen Flugeigenschaften erleichtert sie den Umstieg für die Flugschüler. Allerdings muss man nicht auf Leistung verzichten, sodass sie auch sehr gerne von ehrfahrenen Piloten genutzt wird.

Alexander Schleicher ASK 21

Die ASK 21 ist vermutlich das beliebteste Schulungsflugzeg weit und breit. Der Flugschüler sitzt auf dem vorderen Sitz und der Fluglehrer auf dem hinteren Sitz und vermitelt die Ausbildungsinhalte an seinen Schüler. Sie überzeugt mit einem einzigartig sicheren Flugverhalten, daher wird sie auch sehr gerne für Passagierflüge eingesetzt, die nicht unbedingt lange Strecken als Ziel haben. 
Dazu ist die ASK 21 auch für Kunstflug zugelassen.
Mit zwei dieser Muster in unserem Flugzeugpark ergibt sich für uns eine besondere Flexibilität im Schulungsbetrieb.

Alexander Schleicher Ka 6 E

Die Ka 6 E unterscheidet sich von all unseren anderen Flugzeugen, da sie noch in Holzbauweise gebaut ist und nicht aus faserverstärkten Kunststoffen. 
Sie besticht bestimmt nicht mit ihren Streckenflugeigenschaften, dafür aber mit ihren niedrigen Fluggeschwindigkeiten und der geringen Größe und Abflugmasse. Die Ka 6 E kann sich auch bei vergleichsweise ungünstiger Thermik noch in der Luft halten, während andere Flugzeuge bereits wieder landen müssten.
Als kleines Extra kann sie auch mit einer Cabrio Haube geflogen werden, hierbei trennt nur eine kleine Windschutzscheibe den Piloten von der Außenwelt. Genug Frischluft ist damit auf jeden Fall gewährleistet.

Flugbetriebszeiten

Bei gutem Wetter an Wochenenden und Feiertagen von April bis Oktober ab 10 Uhr.

Folge uns

Kontakt

Fluggelände:
Im Wiesental, Löchgau

Email:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.